english  | 
Info & Buchungen: + 49 (0) 351 501 501 Onlinebuchung
Freitag, 3.2.2023
Aktuelles
Essen & Trinken
Übernachten
Einkaufen
Kultur & Freizeit
Schnellsuche
Detail-Suche nach:
Gastronomie
Übernachten
Einkaufen
Kultur & Freizeit
Noch nicht dabei?
Tragen Sie Ihr Unternehmen jetzt unverbindlich ein.
Objekt eintragen
Reiseplaner

Es befinden sich noch keine Objekte in Ihrem Reiseplaner.

Newsletter

Erhalten Sie kostenlos und unverbindlich aktuelle Reise- angebote der Region.

Nachrichten
03.02.2023
Am 11. Februar eröffnet die neue Sonderausstellung "Von Genen und Menschen" und beleuchtet die Genforschung von allen Seiten.
02.02.2023
Nur noch bis März: Die Aktion "Urlaub in deiner Stadt" bietet Hotelübernachtungen zu günstigen Konditionen für Einheimische. Urlaub vor der Haustür – kurze Anfahrt, viel Erholung!
01.02.2023
Jetzt schon an den Sommer denken (oder an ein Geschenk zum Valentinstag): Die 13. Dresdner Schlössernacht verzaubert mit Musik, Kulinarik, Feuerwerk und der einzigartigen Lichtstimmung in den Parkanlagen der Elbschlösser.
31.01.2023
Neue Ausstellung im Stadtarchiv Dresden zeigt bis zum 6. April 2023 Malerei von Claudia Kleiner.
28.01.2023
Anfang Februar ist es Zeit für die alljährliche reguläre Schließzeit des Albertinums an der Brühlschen Terrasse. Alternativen für Besucher der Stadt finden sich in fußläufiger Entfernung.
19.01.2023

Stadtrundgang und mehr

Die Dresden Informationen bietet zum Stadtrundgang vielfältige Kombinationsangebote, wie Frauenkirche, Schokoladenmuseum oder Panometer.

Mit dem "Besonderen Stadtrundgang" erlebt man die Geschichte Dresdens hautnah. Bei einem Rundgang durch die ALtstadt nimmt der Gästeführer die Besucher mit auf einer Zeitreise von den mittelalterlichen Anfängen über die pompöse Zeit des Barocks bin hin zur firedlichen Revolution 1989.

In Kombination mit dem Stadtrundgang gibt es verschiedene Ergänzungsangebote. Leckermäuler werden sich im Schokoladenmuseum besonders wohlfühlen, denn bei Camondas wird nicht nur das Wissen rund um die Schokolade und ihren Bezug zu Dresden vermittelt, auch eine Verkostung gehört zum Besuch.

Wer mehr über Dresden im Barock erfahren möchte, wird im Panometer begeistert sein über das 360 Grad Panorama. Vom Besucherturm erweckt es den Eindruck, als stünde man gerade selbst inmitten der alten Zeit und blicke in die belebten Straßen des barocken Dresdens.

Die Frauenkirche ist das bekannteste Gebäude der Stadt. Mit dem Kombiticket "Der besondere Stadtrundgang plus Emporenführung in der Frauenkirche" steht ein Besuch in der Frauenkirche auf dem Programm. Bei der Emporenführung erhalten die Besucher exklusiven Zugang zu den Emporen und somit einen besonderen Blick auf die Wandmalereien und den Innenraum der Kirche. Im Anschluss an die Führung ist eine individuelle Besichtigung der Unterkirche möglich.

Die Kombination von Stadtrundgang und Stadtmuseum ermöglicht besonders vielseitige Einblicke in das Werden und Wachsen von Dresden. Das Stadtmuseum erklärt mit Dokumenten, Gemälden aber auch seltenen Filmaufnahmen die über 800-jährige Stadtgeschichte. Die Städtische Galerie zeigt Werke von 1500 bis in die Gegenwart.

Die vorgestellten Kombinationsangebote und zahlreiche weitere Erlebnisangebote können direkt in der Dresden Information gebucht werden. Die Mitarbeiter beraten Besucher der Stadt zu allen Fragen rund um den Dresden-Aufenthalt.

Quelle: DIG

Anzeigen
© 2006-2023 Knüpfer Verlag GmbH • Impressum powered by Maxity

Dresden   Radebeul   Radeberg   Tharandt   Wilsdruff   Hotels   Pensionen   Ferienwohnungen   Zimmer   Restaurants   Einkaufen   Kultur und Freizeit   Feiern und Tagen   Sommeroasen   Camping   Jugendherbergen   

www.dresdeninformation.de   www.sachseninformation.de   www.elblandinformation.de   www.chemnitzinformation.de   www.elbland.de   www.tourismusverein-dresden.de   www.citymanagement-dresden.de   www.schillerplatz.de   www.kinderfreundlichstes-restaurant.de   www.kaufmacher.de   www.maxity.de   www.gastgeberverzeichnis-dresden.de   www.dresden-hotels-pensionen.de   www.dresden.de